Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter – Ihr größter Schatz, wenn Sie eine Firma haben oder ein – auch kleines – Unternehmen leiten. Gerade dann. Wenn bei drei Mitarbeiter*innen eine* r fehlt, sind schon 33 % der Belegschaft nicht da. Dies relativiert sich bei größeren Betrieben natürlich etwas. Ein wirkungsvolles betriebliches Gesundheitsmanagement hilft, Gesundheit, Leistungsfähigkeit und die Motivation Ihrer “Human Resources” zu stärken.

Wirksames und nachhaltiges Gesundheitsmanagement

Ich unterstütze Sie gern bei der Einrichtung Ihres BGM (Offizielle Abkürzung für Betriebliches Gesundheitsmanagement). Wir können gemeinsam gesundheitsfördernde Maßnahmen, die sich in Ihre betrieblichen Abläufe und Strukturen eingliedern lassen, erarbeiten und zielgerichtet umsetzen.

Sie werden es spüren: Krankenstand und Ausfallzeiten gehen zurück, Ihr Betriebsklima und Kollegialität verbessern sich, die Lebensfreude wächst. Schlussendlich steigen die Qualität ihrer Arbeit und die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Schrittweise zum gesunden Unternehmen – mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement

Ich begleite Sie gern von Anfang an bei der Einrichtung Ihres BGM. Wir finden ganzheitliche und auf Ihr Unternehmen individuell abgestimmte Maßnahmen für die etwas weiter oben genannten Ziele. Dabei arbeiten wir gemeinsam auf folgenden Feldern:

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • allgemeine Gesundheitsförderung
  • Organisation von Gesundheitstagen in Ihrem Unternehmen
  • Massagen, Rückenschulen und kinesiologische Tapes für interessierte Mitarbeiter*innen
  • regelmäßige Auswertung und Anpassung der Maßnahmen Ihres BGM

Sie möchten mehr wissen? Fragen Sie. Das geht hier.